Erfolgreiche Thüringer Landesmeisterschaften

Landesmeister (200m Senioren M30) Martin Hohmann
Drittplatzierte in der Staffel

Am Samstag (24.01.2915) erlief die Staffel unserer Startgemeinschaft Ilmenau-Weimar-Erfurt den 3. Platz in der 4x200m Männerstaffel. Startläufer Steven Rose (Ilmenau) legte die Grundlage für den Erfolg. Sandro Kubitza (Ilmenau) als zweiter Läufer und Karsten Klose (Weimar) als dritter übergaben an unseren Schlussläufer mit gutem Vorsprung. Martin Hohmann (SSV Erfurt Nord) brachte die Staffel als erste des zweiten Zeitendlaufs mit deutlichem Vorsprung in das Ziel. Wir mussten uns nur den ausgezeichneten Staffeln vom LC Jena und vom ASV Erfurt aus dem ersten Zeitendlauf geschlagen geben.

Luca Zelaskowski konnte bei ihren ersten Meisterschaften überzeugen. Mit 2,57.69 lief sie gute 800m, Platz 12. Ihre Nervosität konnte Luca beim Weitsprung leider nicht verbergen –o.g.V.
Unsere Mädels auf den 800m Celine Kirchner, Lucie Schäfer und Wiebke Jahn zeigten was in ihnen steckt. Wiebke lief persönlich Bestleistung, auch Lucie lief an diese heran. Glückwunsch für eure guten Platzierungen, auch im Weitsprung und Sprint.
Am Sonntag (25.01.2015) konnte Martin Hohmann, trotz technischer Probleme der Zeitmessanlage und eines Wiederholungslaufs die Silbermedailie im 60m Lauf erlangen. Zum Abschluss stellte Martin sich den 200m und ist Landesmeister der Senioren M30.
Jamie Lux errang auf den 400m den 5. Platz und auf den 200m mit guter Zeit Platz 11.
Wir gratulieren!