Ursprünglich als Sportfest der Bahneröffnung angedacht, um den Neubau der Sportanlage in der Essener Straße einzuweihen, hat sich genau dieses Sportfest zu einer Tradition am 1. Mai etabliert. Dies wird gemeinsam mit dem Erfurter LAC durchgeführt und bildet meist den Auftakt zu den Wettkämpfen in die Freiluftsaison. Hier können sich schon die Jüngsten Sportler ab AK 6/7 in den Disziplinen der Kinderleichtathletik üben, was jedes Jahr mehr angenommen wird. Ab AK 10 starten die Sportler in den normalen Disziplinen. Hier wird das Sportfest gerne genutzt, um sich für die Landesmeisterschaften, welche dann ein paar Wochen später stattfinden, vorzubereiten und Wettkampfluft zu schnuppern.

Gesamtergebnisliste 2022

Gesamtergebnisliste 2019

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.